Raucher: Stinken allein langt nicht, jetzt verblöden sie auch noch

Provokanter Titel? 

Tja nun, stimmt aber. Raucher stinken, das kann man auch ganz ohne Studie feststellen, aber in einer Langzeitstudie (25 Jahre) kam heraus, sie verblöden auch noch. Nagut, verblöden ist ein böses Wort, und sollte man nicht auf Demenzkranke anwenden, außer wenn sie ihre Demenz selber verursacht haben. Eben durch das Rauchen.

Aber nun weiß ich auch, warum Lungenkrebs einen Raucher nicht schrecken kann. Der gemeine Durchschnittsraucher vergißt direkt beim Wegstecken der Schachtel den Warnhinweis der auf der Zigarettenschachtel aufgedruckt ist. Das erste Anzeichen für Demenz.

 

Bildquelle: http://php.blick.ch/baa_epaper/2012-02-07_zh.pdf

 

Quellen: Rauchen macht dement – scinexx und Focus: Rauchen verdoppelt das Demenzrisiko

 

 

Print Friendly
Share

One thought on “Raucher: Stinken allein langt nicht, jetzt verblöden sie auch noch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.