All posts by Ezri

Geburtstagstrip nach Hamburg

Die Horrornachricht: Japp, ich bin schon wieder ein Jahr älter geworden.
Das Coole: Wir haben aus diesem Grunde eine Kurzreise nach Hamburg unternommen.
Das Eigenartige: Es gibt mehr Bilder vom Flieger innen wie außen, als von Hamburg in diesem Beitrag.
Das Schöne: Wiedersehen mit dem Sohn
Das Schöne 2: Wiedersehen mit der besten Freundin
Das Endgeile: Wir waren im Tina Turner Musical

Flughafen Zürich


Selbst für so eine kurzen Flug gibt es ein Leckerchen.


Noise Cancellation ist unbezahlbar, der eine Over Ear die andere In Ear.

Sinkflug hat begonnen, Hamburg ist nicht mehr weit weg.




Erste Reihe, war noch nie so nah am Geschehen.



Das Hotel hat Humor, weitere Bilder von unseren Hunden sind hier zu finden, Jadzia bleibt lieber auf dem Bett.

Speicherstadt bietet tolle Fotomotive

…und mit nem ollen Airbus gehts nach Hause.

Hamburg Airport Helmut Schmidt

…und immer Fisch. Liegt das an der Uhrzeit oder am Abflugsort?

War mega toll.

Langweiliger Film aus dem Fenster von kurz nach dem Start in Zürich

Share

Schon wieder ein neues Handy

Ist heute endlich mit der Post gekommen. Dummerweise war ich gerade nicht zu Hause und musste es dann in der dörflichen Post abholen.
Was wirklich an neuen Handys nervt, man muss sie wieder komplett neu einrichten. Auch wenn man per Kabel oder auch ohne Kabel alles übertragen kann, aber WhatsApp, Threema etc. ist doch nicht so ganz ohne Aufwand.
Jo,  erstes Minifazit: Es ist leichter als das S9+ und der Fingerprint-Sensor ist leider etwas schwach auf der Brust.
Aber ansonsten schon mal nicht schlecht. Kamera wird sich im Laufe der Zeit rausstellen, wenn ich Bilder für den Hundeblog mache.

Klassisch unboxing



Meine Farbe

Hülle in der Apfelkiste bestellt: UAG (Urban Armor Gear); PLYO Series. Kann ich empfehlen, hatte ich auch schon beim S9+ und hat prima geschützt.

Natürlich mit passendem Sperrbildschirm

Share

Blüteninsel Madeira

Hallo liebe Leser,

wir waren drei Februar-Wochen auf Madeira und haben uns da von den Inselblüten verzaubern lassen. Da ich mich nicht überragend mit Blumen auskenne, hätt ich nichts dagegen, wenn man mir über die Kommentarfunktion schreiben könnte, wie die eine oder andere Blume heißt, ich trage es dann nach. Danke sehr.

Beeindruckt haben uns die blühenden Felswände, die praktisch überall anzutreffen sind.

Kapmargariten (laut Dr. Soon; Kommentar)

Natürlich wachsen auf Madeira auch Palmen

Weihnachtsstern (laut Dr. Soon; Kommentar)


Kamelie (laut Dr. Soon; Kommentar)

Diese hübsche verknitterte Blüte bleibt verknittert, wir haben extra drauf geachtet.
Laut Luna MacLovin eine Zistrose.

Pentunie, hoffe ich habe richtig geraten.


Weihnachtssterne als Hausdekoration (Santa Cruz)


Geranie

Calla, wächst wild auf Kuhweiden und sonstwo in der Landschaft.

Strelitzie, wächst fast an jeder Straßenecke, einfach so.

Natürlich darf auch ein Sonnenuntergangsbild mit Palme und Banane nicht fehlen.

Hibsicus (laut Dr. Soon; Kommentar)



Diese Banane steht direkt neben „unserem“ Zimmer.

Strelitzien

Nochmal blühende Felswände und Mauern.

Madeira ist ein Paradies für alle Bumenliebhaber und das zu jeder Jahreszeit.

Share